Maedels-Abende

Karte mit Text: Du nennst es Mädelsabend, ich nenne es Therapie.

Claudia und ich laden ein zum Mädels-Abend.

 

Wir planen Abende in lockerer Folge zu Themen, die uns Spass machen.

 

Zusammen sitzen, quatschen, Prosecco trinken, reden können und anderen Frauen und ihren Themen lauschen ...

 

Du bist mit allem willkommen. Deinen Fragen, Deiner Schüchternheit, Deinem Mut ...

 

 



zur Zeit kein Termin ...


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Eindrück von vergangenen Abenden:

 

 

"Ich schlage aus Liebe"

Ein Besuch im Domina Studio

 

 

Wir haben ein Domina Studio besucht und erfahren und gesehen, was die Jungs (das ist meist die Kundschaft) dort suchen. Oder was wir selbst dort erleben könnten.

 

Corinna vom Liebeskunst-Netzwerk-Newsletter schreibt über das Event im Studio Lux:

https://liebeskunstnetzwerk.de/ich-schlage-aus-liebe/

 

 

 

 

 

 

Wir wurden

mit Prosecco und Knabbereien

von einer Zofe bedient.



"Wenn meine Lust aus alten Nähten platzt" mit Suse Stern

Ein Abend mit Kleben von Collagen zum Jahresende


An den ersten Abenden haben wir Vulvas bemalt.

Hier unsere Kunstwerke:


Manche Abende haben wir einfach verquatscht. Das war auch gut. Es gab Frauen, die berichteten, endlich einen Raum gefunden zu haben, wo sie über alles reden können.


An einem Abend gab es eine PepperParty mit Anja aus Dresden.

Wundervoll was sich an Gesprächen und Lachen ergab beim Lauschen und Betasten der Waren: Gleitgel, Dessous, Vibratoren, Körperpuder, Perlenslip ...