Jede Frau kann squirten !

"Sposa bagnata, sposa fortuna" *

* Das italienische Sprichwort besagt, dass es der Braut Glück bringe, wenn sie vor der Kirchentür vom Regen überrascht werde. In Wirklichkeit ist mit der "nassen Braut" die zufriedene Ehefrau im Schlafzimmer gemeint :-)


Weibliche Ejakulation - Squirting - Freudenfluss - Abspritzen ... wie auch immer das stoßweise Freisetzen des Sekretes bei hoher sexueller Lust bezeichnet wird, ist sekundär - pimär ist das mega intensive tief lösende Gefühl, das damit verbunden ist.

 

Der Titel ist provokant - ich weiß. 

Im Vortrag werdet Ihr alles darüber erfahren und im Workshop könnt Ihr es selbst erleben. Für Singles und Paare, gerne auch "Frauen-Paare"!


eine Frau, die die Welt flutet   -   Zeichnung von A.D.

 

Samstag, 9. Dezember 2017

14 ~ 21 Uhr

 

zusammen mit Herrn Antasten,

Profi auf diesem Gebiet,

und seiner Partnerin,

sie kann wundervoll squirten!

Die beiden werden es uns vorführen.



Ablauf:

 

TEIL 1 von 14 ~ 17:30 Uhr kann einzeln besucht werden:

  1. Vortrag mit Publikumsgespräch (wir beantworten all Deine Fragen)
  2. kleine Pause
  3. Demonstration der Yoni-Lustpunkt-Massage
  4. Demonstration der Weiblichen Ejakulation

    TEIL 2
  5. Pause - bring Dir eine Stulle mit
  6. Vorstellungsrunde
  7. Yoni und G-Punkt-Massage mit Squirting mit Deinem/r Partner/in
  8. Mit individueller, ganz praktischer Unterstützung, sozusagen 'Hand anlegen' durch Herrn Antasten, ein "Profi-Handwerker", der, wenn Du / Ihr es wollt, mit Garantie (fast) jede Frau zum Abspritzen bringt !
  9. langes Nachkuscheln
  10. Austauschrunde
  11. ... lockerer Ausklang bei Glühwein, Früchtepunsch und Lebkuchen ...

Squirting - real - nass - lustvoll ...


Teil 1 (Vortrag und Demonstration) können einzeln besucht werden!

Teil 1 ist der Vortrag mit Publikumsgespräch und die Demonstration der Yoni-Massage incl. Squirting von 14 ~ ca. 17:30 Uhr.

Wer keinen Partner für Teil 2 hat oder sich dem Thema langsam nähern möchte und sich das Ganze erst mal anhören will, ist herzlich willkommen.

Kosten Teil 1  50 € / Person


Kosten für das ganze Seminar (Teil 1 und 2):

150 € / Paar

85 € / Single


Wir massieren / spielen / arbeiten - oder wie auch immer Du es nennen willst - im Paar. Es wird während des Seminars nicht getauscht.

Singles vermittle ich in gewohnt gekonnter Weise.

Es herrscht Geschlechterausgleich.

Ich kann Dir als Single definitiv erst zusagen, wenn ich einen Gegenpart für Dich gefunden habe.

 

Es dürfen auch Frauen mit Frauen forschen, allerdings wird eine die gebende, die andere die empfangende Rolle einnehmen. Es wird nicht gewechselt. Wenn Du Dich dafür interessierst, gib mir Bescheid und ich suche eine entsprechende Partnerin für Dich. Natürlich können sich auch lesbische Paare anmelden - sehr gerne sogar. Wir würden uns freuen!

 

In der Pause gibt es Tee, Kaffee, Wasser, Obst und Kekse - solltest Du bis zum Abend mehr Hunger haben, bring Dir eine Stulle mit.

 

Ort:  WAMOS, 10967 B-Kreuzberg, Hasenheide 9, Nähe Hermannplatz

 

Genauere Infos schicke ich ca. 14 Tage vor dem Seminar an die angemeldeten Personen. Du erlebst Sinnlichkeit ohne weitere Verpflichtungen, ohne Anhaftung, ohne Geschichten - eine freie Begegnung.

 

Bei Unsicherheiten frag mich einfach.

 

bitte verbindlich anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

STORNOGEBÜHREN:

ca. 10-14 Tage vor Seminarbeginn schreibe ich Dich nochmals an, wenn Du Dich angemeldet hast, und sende Dir die Details zum Seminar. Wenn Du mir Dein Kommen bestätigst, gilt es für mich als verbindlich.

Bei Absage 6 Tage vor Seminarbeginn erbitte ich 20% des Seminarbeitrages Stornokosten, Absage 2 Tage (48 Stunden) davor: 50%